Unsere Ziele

Unsere Ziele
Die UNCAV unterstützt Journalisten bei ihren Tätigkeiten, durch ein umfassendes Informationsangebot und durch kritische Begleitung des gesellschaftlichen und politischen Lebens die Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass jeder am Prozess der Meinungsbildung teilhaben kann. Wir wollen solidarisches Handeln mit der beruflichen Interessenvertretung verbinden. Wir wollen Pressefreiheit für alle in den Medien Beschäftigten und bekennen uns zum Ehrenkodex für die österreichische Presse (Grundsätze für die publizistische Arbeit).
Wir sind eine basisnahe Organisation, die die Umsetzung der Anliegen ihrer Mitglieder rasch und kompetent vollzieht. Die UNCAV versteht sich als Dienstleister, Solidargemeinschaft und gesellschaftlicher Treffpunkt sowie Drehscheibe für Journalisten und die UNO. Die Vereinigung lebt von der Aktivität seiner Mitglieder, vor allem von der ehrenamtlichen Mitarbeit seiner Mitglieder.
UNCAV wird sich stetig weiter entwickeln und verbessern, wir bitten Sie dabei auch um Ihre Mitwirkung. Wenn Sie Ideen, Anregungen, Wünsche oder Beschwerden haben, dann lassen Sie uns das bitte wissen. Wir bemühen uns, Ihrem Anliegen optimal entgegen zu kommen. Mit der Einbindung der UN – also der United Nations – in unseren Namen haben wir aber auch eine besondere Verantwortung und Verpflichtung in Bezug auf unsere Arbeit und der Seriosität im Umgang mit Partnern und der Öffentlichkeit übernommen